Schützenverein Jesingen e.V.  
 
  RWK 12-13 KK 22.08.2018 03:07 (UTC)
   
 
 Die 4. Mannschaft Kleinkaliber:  
 
Wir sind stolz, dass wir in dieser Saison zum ersten Mal eine Mannschaft in der Disziplin Kleinkaliber stellen können.
Andreas Kromer, Daniel Ernst und unsere drei erfahrene sowie erfolgreichen „Neuzugänge“ Oliver Raisch, Heike Raisch und Simone Herren bilden die KK-Mannschaft. Diese Mannschaft schießt in der Kreisliga B in der Disziplin „Kleinkaliber liegend“. Es werden im Halbprogramm 30 Schuss mit dem Kleinkalibergewehr abgegeben. Dabei treten zwei Mannschaften, bestehend aus maximal fünf Schützen, gegeneinander an. Die Ergebnisse der jeweils besten drei Schützen werden zum Mannschaftsergebnis addiert und die beste Mannschaft gewinnt.





Alle Termine:

Datum

Uhrzeit

Heim

Gegner

Samstag

22.09.2012

14.00 Uhr

Neidlingen

(in Jesingen)

Jesingen

Samstag

13.10.2012

14.00 Uhr

Jesingen

neutral

Samstag

03.11.2012

14.00 Uhr

Jesingen

Tischardt

Samstag

01.12.2012

14.00 Uhr

Jesingen

Neidlingen

Samstag

12.01.2013

14.00 Uhr

neutral

Jesingen

Sonntag

10.02.2013

09.30 Uhr

Tischardt

Jesingen

 

1. Wettkampf:
Ergebnis:
SV Jesingen - SV Neidlingen: 845 Ringe : 767 Ringe


Erfolgreicher Auftakt der Rundenwettkampfsaison 2012/2013.

 

Am Samstag, den 22. September eröffneten die Jesinger die Rundenwettkampfsaison. Das besondere in diesem Jahr ist, dass die Jesinger zum ersten Mal eine Mannschaft in der Disziplin „Kleinkaliber liegend“ stellen.

Zum Auftakt waren die die KK-Schützen aus Neidlingen zu Gast.

Die Jesinger erzielten tolle Ergebnisse:

Simone Herren 291 Ringe,

Oliver Raisch 278 Ringe,

Heike Raisch 276 Ringe,

Andreas Kromer 275 Ringe,

Daniel Ernst 260 Ringe.





Oli, Daniel und Andreas im KK-liegend-Anschlag

Simone, Heike und Oliver kamen in die Wertung und erreichten ein Mannschaftsergebnis von 845 Ringen. Die Neidlinger erreichten nur 767 Ringe, wodurch der Sieg ganz klar nach Jesingen geht - für die Jesinger „Neulinge“ eine super Leistung. Mit diesem tollen Ergebnis schufen die Jesinger einen beachtlichen Saisonauftakt. Das zeigt auch die Tabelle nach dem ersten Wettkampf : um es in den Worten des Mannschaftsführers Oli zu sagen: „Als Neuling sofort auf Platz 5 mit nur neun Ringen Rückstand auf Platz 2 - echt geile Sache!!“
Der Schützenverein gratuliert seiner neuen Mannschaft zu dieser tollen Leistung.


 

2. Wettkampf:
Ergebnis:
SV Jesingen - neutral : 854 Ringe :  ---

Einen Tag später, am Samstag, den 13. Oktober bestritt die Kleinkaliber-Mannschaft schon ihren zweiten Wettkampf. Obwohl es ein Neutral-Wettkampf war, das heißt, die Jesinger hatten keinen direkten Gegner, traten die KK-Schützen an den Stand und erreichten sehr gute Ergebnisse:

Simone Herren 288 Ringe

Oliver Raisch 285 Ringe

Heike Raisch 281 Ringe

Andreas Kromer 278 Ringe

Daniel Ernst 272 Ringe

Zusammen erzielten Simone, Oliver und Heike eine Mannschaftsleistung von stolzen 854 Ringe. Im Vergleich zum letzten Wettkampf konnten sie sich um 9 Ringe steigern. Wir wünschen ebenfalls weiterhin Gut Schuss!

 
 

3. Wettkampf:
Ergebnis:
SV Jesingen - SV Tischardt: 850 Ringe : 845 Ringe

 

Am Samstag, den 3. November, trat die Kleinkaliber-Mannschaft im eigenen Schützenhaus zu ihrem dritten Wettkampf an. Zu Gast waren die Schützen vom SV Tischardt. Die Jesinger erzielten mit dem Kleinkalibergewehr folgende Ergebnisse:

 

Oliver Raisch:     283 Ringe

Heike Raisch:     277 Ringe

Simone Herren:  290 Ringe

Daniel Ernst:       273 Ringe

Andreas Kromer: 270 Ringe

 

Oliver, Heike und Simone kamen in die Wertung und erreichten ein Mannschaftsergebnis von 850 Ringen. Mit 5 Ringen Vorsprung gewannen die Jesinger den dritten Wettkampf gegen die Schützen aus Tischardt. Nach drei gewonnen Wettkämpfen in Folge wünschen wir der KK-Mannschaft weiterhin Gut Schuss!

 


4. Wettkampf:
Ergebnis:
SV Jesingen - SV Neidlingen: 864 Ringe : 851 Ringe

 

Am 1. Dezember hatte die KK-Mannschaft ihren vierten Wettkampf im eigenen Vereinsheim. Zu Gast waren die Schützen vom SV Neidlingen.

 

Die Jesinger erzielten folgende hervorragende Ergebnisse mit dem Kleinkalibergewehr:

 

Simone Herren:   295 Ringe

Heike Raisch:      287 Ringe

Oliver Raisch:      282 Ringe

Andreas Kromer: 269 Ringe

Daniel Ernst:        253 Ringe

 

Simone, Heike und Oliver erreichten die Wertung und erzielten ein exzellentes Mannschaftsergebnis von 864 Ringen. Mit ihrem bisher besten Mannschaftsergebnis gewannen die Jesinger den Wettkampf gegen den SV Neidlingen mit 851 Ringen. Nach stetiger Steigerung ihres Mannschaftsergebnisses konnten die Jesinger bisher alle Wettkämpfe in dieser Saison gewinnen. Herzlichen Glückwunsch – macht weiter so!

 


 

5. Wettkampf:
Ergebnis:
SV Jesingen - SV neutral: 845 Ringe : ---

Pünktlich zum ersten Wettkampf im neuen Jahr kamen der Schnee und Frost zurück. Beim Heimkampf am Samstag, den 12. Januar gegen den SV neutral war der Mannschaft die weihnachtsbedingte Pause sowie die frostige Witterung doch etwas anzumerken. Die Jesinger erzielten zwar mannschaftlich gesehen super Resultate, jedoch fehlte diesmal ein herausragendes Ergebnis. Somit haben sich die KK-Schützen noch ein paar Ringe für das Saisonfinale am 10. Februar in Tischardt aufgespart.

 

Die Ergebnisse im Einzelnen:

 

Simone Herren: 283 Ringe,

Oliver Raisch: 283 Ringe,

Heike Raisch 279 Ringe,

Daniel Ernst 276 Ringe,

Andreas Kromer 273 Ringe.


 

Am Schluss stand also ein Mannschaftsergebnis von 845 Ringen fest.

 

Wir wüschen unserer Kleinkalibermannschaft für den letzten Wettkampf „Gut Schuss“!

 


 

6. Wettkampf:
Ergebnis:
SV Tischardt:- SV Jesingen: 830 Ringe - 341 Ringe

Erfolgreicher letzter KK-Wettkampf:

 

Am "saukalten" Sonntagmorgen am 10. Februar, haben wir mit einem weiteren Sieg in Tischardt einen mehr als erfolgreichen Saisonabschluss im KK liegend 30 Schuss in der Kreisliga erzielt. Die Temperaturen lagen etwa bei -10°C, und somit hatte wohl jeder von uns zunächst den inneren Schweinehund besiegen müssen um da ans Schießen zu denken!

 

Aber gesagt getan, für die Gastgeber galten die gleichen Bedingungen und somit entwickelte sich eine spannende Begegnung. Am Ende stand es dann 830 Ringe für Tischardt zu 841 Ringe für Jesingen.

 

Unsere Einzelergebnisse:

Simone 283 Ringe,

Oli 280 Ringe,

Heike 278 Ringe,

Andreas 270 Ringe,

Daniel 252 Ringe.

 

Somit haben wir auch im letzten Wettkampf den angestrebten Schnitt von 840 Ringen pro Wettkampf knapp geschafft, insgesamt aber einen Saisonschnitt von 849,8 erreicht, was für einen Neustart mehr als überragend ist! 

Obwohl wir neu dabei waren, zeigten wir in dieser Saison eine klasse Leistungen und den anderen Mannschaften glatt die kalte Schulter. Mit einem Mannschaftsergebnis von 5099 Ringen stehen wir am Saisonschluss auf Platz 2 und schließen die Saison als Vizemeister ab.

 

Vielen Dank an Oli, Simone, Heike, Andreas und Daniel für die tolle Mannschaftsleistung. An alle Fans und Verantwortlichen im Verein herzlichen Dank für die starke Unterstützung!

 

 
  SV Jesingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Training: Luftgewehr: mittwochs und freitags um 20 Uhr. . Jugendtraining: mittwochs ab 18.30 Uhr Kleinkaliber: nach Absprache ___________________________ Letztes Update am 02.08.2018 © SV Jesingen
  Like us!
  Werbung
  NEWS Sportliches
erfolgreiches Freundschaftsschießen 2018 ___________________________ Training: mittwochs und freitags um 20 Uhr ___________________________
  AKTUELL
Kabarettabend mit Alois Gscheidle in der Jesinger Gemeindehalle ---> 21. September 2018 ---> Kartenvorverkauf ab sofort im Praesent und bei Andreas Kromer >> Mehr unter --> Veranstaltungen 2018
___________________________

Bitte Termin vormerken:
Einladung zum Sommerfest:
Am Samstag, den 28. Juli 2018 findet unser diesjähriges Sommerfest statt. Nähere Infos folgen.
___________________________
  JUGEND
__________________________

Jugendtraining: mittwochs ab 18.30 Uhr ___________________________
Heute waren schon 2 Besucher (14 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=