Schützenverein Jesingen e.V.  
 
  RWK 12-13 2. Mannschaft 23.10.2018 21:34 (UTC)
   
 
Die 2. Mannschaft Luftgewehr:
 



Die zweite Mannschaft besteht aus den Schützen Marcel Bauer, Daniel Ernst, Franziska Frey, Oliver Raisch, Heike Raisch, Manuel Osswald und Michael Bauer.

Die zweite Mannschaft schießt in der Kreisliga B. In dieser Liga treten bei jedem Wettkampf jeweils zwei Mannschaften, bestehend aus maximal sieben Schützen, gegeneinander an. Die Ergebnisse der jeweils besten vier Schützen werden zum Mannschaftsergebnis addiert und die beste Mannschaft gewinnt.


Alle Termine:
 

Datum

Uhrzeit

Heim

Gegner

Treffpunkt

23.09.2012

09.30

Jesingen 2

Kohlberg 3

09.30

19.10.2012

19.30

Dettingen 2

Jesingen 2

19.00

06.11.2012

19.00

Köngen 4

Jesingen 2

18.30

02.12.2012

09.30

Kohlberg 3

Jesingen 2

08.30

17.01.2013

19.30

Jesingen 2

Dettingen 2

19.30

??.02.2013

19.00

Jesingen 2

Köngen 4

19.00

   


1. Wettkampf:
SV Jesingen 2 - SG Kohlberg
Ergebnis: 1481 Ringe - 1196 Ringe

Traumhafter Auftakt der zweiten Mannschaft:
Mit unserer zweiten Mannschaft, bestehend aus den Schützen Franziska Frey, Heike und Oliver Raisch, Daniel Ernst, Manuel Osswald und Michael und Marcel Bauer, starteten wir am vergangenen Sonntag, 23.09.2012 in die neue Rundenwettkampfsaison 2012/2013.
Insgesamt 6 Wettkämpfe liegen vor uns und wir durften als erstes die dritte Mannschaft des SV Kohlberg in unserem Schützenhaus begrüßen.
Um 9.30 Uhr begannen wir mit unserem Wettkampf und schon bald stellte sich heraus, dass dies ein ungefährdeter Auftaktsieg sein wird!
Mit den folgenden Spitzenergebnissen starteten wir nach der Sommerpause in die Saison:
Heike Raisch 361 Ringe
Oliver Raisch 340 Ringe
Manuel Osswald 361 Ringe
Daniel Ernst 363 Ringe
Franziska Frey 369 Ringe
Michael Bauer 378 Ringe
Marcel Bauer 371 Ringe
Mit den Ergebnissen von Franziska, Daniel, Michael und Marcel erzielten wir ein Mannschaftsergebnis von 1.481 Ringen zu 1.196 Ringen gegenüber der Mannschaft aus Kohlberg.
Somit konnten wir den ersten Sieg beim ersten Wettkampf einfahren und uns gleichzeitig eine sehr gute Ausgangsposition für die folgenden Wettkämpfe in der Liga sichern.
Wir wünschen auch den anderen drei Mannschaften viel Erfolg und Gut Schuss für die neue Saison!


2. Wettkampf:
SV Dettingen - SV Jesingen
Ergebnis: 1402 Ringe - 1476 Ringe


Zweiter Sieg der „Zweiten“!

 

Am Freitag, den 19.10.2012 fuhren wir mit einer positiven Einstellung als Tabellenführer nach Dettingen um unseren zweiten Wettkampf zu bestreiten.

 

Folgende Ergebnisse haben wir erzielt:

 

Michael Bauer             375 Ringe

Heike Raisch               370 Ringe

Franziska Frey            366 Ringe

Manuel Osswald           365 Ringe

Oliver Raisch               359 Ringe

Daniel Ernst                 350 Ringe

Marcel Bauer               315 Ringe

 

Mit unseren Ergebnissen erreichten wir nicht ganz das Level aus dem ersten Wettkampf, konnten aber mit den Ergebnissen von Michael, Heike, Franzi und Manuel den Wettkampf mit 1.476 zu 1.402 Ringen für uns entscheiden.

Mit dieser tollen Mannschaftsleistung konnten wir unsere Spitzenposition in der Liga behaupten und den Vorsprung weiter ausbauen!

Nun freuen wir uns auf den nächsten Wettkampf am 06.11.2012 in Köngen.




3. Wettkampf:
SV Köngen - SV Jesingen
Ergebnis: 1080 Ringe - 1466 Ringe

Die „Zweite“ baut die Tabellenführung aus

 

Am Dienstag, den 6. November brachen wir zu unserem dritten Wettkampf nach Köngen auf.

Nach den bereits zuvor sehr guten Ergebnissen gegen Kohlberg und Dettingen und der damit verbundenen Tabellenführung in der Liga, wollten wir natürlich auch gegen Köngen unser Bestes geben und die Tabellenführung weiter ausbauen!

Erneut gelangen uns gute Ergebnisse:

 

Michael Bauer                   372 Ringe

Daniel Ernst                       348 Ringe

Franziska Frey                   363 Ringe

Heike Raisch                      367 Ringe

Oliver Raisch                     362 Ringe

Manuel Osswald                364 Ringe

Marcel Bauer                     346 Ringe

 

Mit den Ergebnissen von Michael, Franzi, Heike und Manuel konnten wir mit 1.466 Ringen zu 1.080 Ringen einen hohen Sieg einfahren.

Mit dieser guten Leistung konnten wir unseren Vorsprung an der Tabellenspitze noch etwas mehr ausbauen.

Ein kurzes Fazit nach der Hinrunde:

Mit traumhaften Ergebnissen gegen Kohlberg gestartet, haben wir von Anfang an unser Saisonziel „Meisterschaft und Aufstieg“ ins Visier genommen. Gegen Dettingen und Köngen haben wir stark nachgelegt und keinen Zweifel an unserer Spitzenposition aufkommen lassen.

Nun beginnt ab Dezember bereits die Rückrunde, in der wir die Rückkämpfe gegen Kohlberg, Dettingen und Köngen bestreiten.

Aufgrund der bereits guten Ergebnisse gegen diese Mannschaften blicken wir zuversichtlich in die Zukunft und freuen uns auf den nächsten Wettkampf Anfang Dezember in Kohlberg.

Bis dahin wünschen wir auch unseren anderen Mannschaften weiterhin „Gut Schuss“.

 


4. Wettkampf:
SV Kohlberg - SV Jesingen
Ergebnis: 1227 Ringe - 1451 Ringe


Erfolgreicher Rückrundenauftakt der „Zweiten“

 

Am vergangenen Sonntag, den 9. Dezember  fuhren wir morgens zum Rundenwettkampf nach Kohlberg. Geschwächt durch den krankheitsbedingten Ausfall von Michael Bauer konnten wir  dennoch gute Ergebnisse erzielen:

 

Heike Raisch               363 Ringe

Franziska Frey            362 Ringe

Manuel Osswald         365 Ringe

Oliver Raisch               361 Ringe

Daniel Ernst                 355 Ringe

Marcel Bauer               349 Ringe

 

Durch die Ergebnisse von Manuel, Heike, Franzi und Oli konnten wir mit einem Mannschaftsergebnis von 1.451 zu 1.227 Ringen den vierten Sieg beim vierten Wettkampf einfahren und den ersten Tabellenplatz verteidigen.

Dies war sogleich der letzte Rundenwettkampf unserer Mannschaft in diesem Jahr.

Im Januar geht es gegen Dettingen weiter, ehe im Februar der letzte Wettkampf dieser Saison gegen Köngen auf dem Plan steht.

 

Die 2. Mannschaft wünscht allen eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

5. Wettkampf:
SV Jesingen - SV Dettingen
Ergebnis: 1470 Ringe - (?) Ringe


Jesinger „Zweite“ mit Erfolg gegen Dettingen

 

Am Donnerstag, den 17.01.2013 empfingen wir unsere Gegner aus Dettingen zum vorletzten Rundenwettkampf der Saison im Jesinger Schützenhaus.

 

Nachdem die Mannschaftsergebnisse nach dem ersten Wettkampf stets ein bisschen nachgelassen haben, konzentrierten wir uns darauf, vor heimischer Kulisse wieder an den Erfolg des ersten Wettkampfes anzuknüpfen.

 

Folgende Ergebnisse konnten wir erzielen:

  

Heike Raisch            375 Ringe

Franziska Frey          359 Ringe

Oliver Raisch            368 Ringe

Michael Bauer          341 Ringe

Daniel Ernst              363 Ringe

Manuel Osswald       364 Ringe

Marcel Bauer            328 Ringe

 

Heike, Manuel, Oliver und Daniel erreichten die Wertung und wir konnten mit einem Mannschaftsergebnis von 1470 Ringen zwar nicht an die 1481 Ringe des ersten Wettkampfes anknüpfen, aber dennoch unsere letzten Ergebnisse überbieten.

Nun gilt es, nochmals alles rauszuholen und den letzten Wettkampf am 5. Februar zu Hause gegen Köngen konzentriert anzugehen, um die Saison mit einem super Ergebnis zu beenden.

 

6. Wettkampf:
SV Jesingen - SV Köngen
Ergebnis: 1474 Ringe - 1168 Ringe


Erfolgreicher letzter Rundenwettkampf der „Zweiten“

 

 

Am Dienstag, den 05. Februar trafen wir uns zum letzten Wettkampf in dieser Saison.

 

Dieses Mal durften wir die Schützen aus Köngen in unserem Schützenhaus begrüßen.

 

Voller Motivation traten wir zum letzten Wettkampf an, um nochmals ein Spitzenergebnis zu erzielen und somit die Meisterschaft und den Aufstieg perfekt zu machen.

 

Folgende Ergebnisse konnten wir erzielen:

 

 

Heike Raisch           373 Ringe

 

Oliver Raisch           358 Ringe

 

Franziska Frey         371 Ringe

 

Manuel Osswald      372 Ringe

 

Daniel Ernst             348 Ringe

 

Marcel Bauer           343 Ringe

 

 

Mit Heike, Franzi, Manuel und Oli konnten wir ein Mannschaftsergebnis von 1474 Ringe zu 1168 Ringe erreichen.

 

Mit diesem Top-Ergebnis kann uns die Meisterschaft theoretisch nicht mehr zu nehmen sein, aber man sollte bekanntlich den Tag nicht vor dem Abend loben!

 

Daher bleibt der Meister-Sekt noch bis zur endgültigen Tabelle geschlossen.

 

 

Zum Schluss bleibt mir noch zu sagen, dass es eine herausragende Saison war und wir zu Recht an der Spitze der Tabelle stehen. Mit Topergebnissen in die Saison gestartet, haben wir zunächst ein bisschen nachgelassen um dann im richtigen Moment, zum Ende der Saison hin, nochmals alles abzurufen und unsere Spitzenposition zu verteidigen.

 

 

Ich denke, dass wir in dieser Konstellation, nächste Saison die Kreisliga A mächtig aufmischen werden und uns gut platzieren können.

 

 

Zu guter Letzt möchte ich mich recht herzlich beim Verein, den Unterstützern und vor allem bei meiner Mannschaft bedanken.

 

Es hat mir richtig Spaß bereitet unser Team zu führen und ich denke wir können alle stolz sein auf das, was wir diese Saison geleistet haben.

 

Marcel Bauer

 
  SV Jesingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Training: Luftgewehr: mittwochs und freitags um 20 Uhr. . Jugendtraining: mittwochs ab 18.30 Uhr Kleinkaliber: nach Absprache ___________________________ Letztes Update am 16.10.2018 © SV Jesingen
  Like us!
  Werbung
  NEWS Sportliches
Teilnahme bei den Deutschen Meisterschaften in München >> Mehr unter --> Sportliches 2018 ___________________________ Training: mittwochs und freitags um 20 Uhr ___________________________
  AKTUELL
erfolgreicher Kabarettabend mit Alois Gscheidle in der Jesinger Gemeindehalle >> Mehr unter --> Veranstaltungen 2018

___________________________
  JUGEND
Teilnahme bei den Deutschen Meisterschaften in München >> Mehr unter --> Sportliches 2018
__________________________

Jugendtraining: mittwochs ab 18.30 Uhr ___________________________
Heute waren schon 66 Besucher (168 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=