Schützenverein Jesingen e.V.  
 
  RWK 11-12 1. Mannschaft 22.08.2018 03:07 (UTC)
   
 
1. Mannschaft     Luftgewehr                              
 


Die erste Mannschaft des SV Jesingen besteht aus den Schützen Andreas Kromer, Sonja und Stephanie Ruoff, Michael Bauer und Marcel Bauer.

Die 1. Mannschaft schießt in der Saison 2011/2012 in der Kreisoberliga. In dieser Liga wird nach dem Ligamodus geschossen. Das bedeutet, dass der Wettkampf im KO-System ausgetragen wird: Jeder Teilnehmer schießt gegen einen direkten Gegner des anderen Vereines. Wer diesen direkten Vergleich gewinnt, bekommt einen Punkt für seine Mannschaft. Da jede Mannschaft aus fünf Schützen besteht, werden pro Wettkampf fünf Einzelpunkte vergeben. Es finden insgesamt 7 Wettkämpfe statt.


Alle Termine:
 
Datum
Uhrzeit
Heim
Gegner
26.09.2011
 vorverlegt!
19.30
Jesingen 1
Neckarhausen1
14.10.2011
 
19.30
Jesingen 1
Brucken
28.10.2011
 
19.30
Jesingen 1
Kohlberg 1
25.11.2011
 
19.30
Dettingen 1
Jesingen 1
09.12.2011
 
19.30
Jesingen 1
neutral
13.01.2012
 
19.30
Neidlingen
Jesingen 1
02.02.2012
 
19.30
Bissingen 2
Jesingen 1


Vorschießen nicht möglich!

Bitte rechtzeitig bei Andreas abmelden!


1
. Wettkampf:
Ergebnis:
SV Jesingen - SV Tell Neckarhausen: 4:1
 


Erste Jesinger Mannschaft startet in RWK-Saison 2011/2012:

Nach der Sommerpause konnte die 1. Mannschaft am 26. September zunächst ihren Heimvorteil genießen. Zu Gast war die erste Mannschaft des SV Tell Neckarhausen.

Mit hervorragenden Ergebnissen eröffneten die Jesinger ihre Saison:

Andreas Kromer       373 Ringe

Stephanie Ruoff        378 Ringe

Michael Bauer           366 Ringe

Sonja Ruoff               361 Ringe

Manuel Osswald       361 Ringe

Stephanie, Michael, Sonja und Manuel gewannen gegen ihre Gegner und konnten so jeweils einen Punkt holen. Mit einem Endergebnis von 4:1 gewannen die Jesinger ihren ersten Wettkampf. Ein toller Start für eine hoffentlich erfolgreiche Saison.

Für die anstehende Saison wünscht der SV Jesingen all seinen Schützen stets Gut Schuss!

 

 

2. Wettkampf:
Ergebnis:
SV Jesingen - SV Brucken: 4:1
 

Am Freitag, den 14. Oktober, trat die 1. Mannschaft schon zu ihrem zweiten Wettkampf in dieser Saison an.
Für Sonja Ruoff ging der Ersatzschütze Daniel Ernst an den Start. Die Jesinger konnten ihren Heimvorteil gegen die Schützen vom SV Brucken zu ihren Gunsten nutzen und erzielten sehr gute Ergebnisse:
Andreas Kromer     372 Ringe
Stephanie Ruoff     380 Ringe
Michael Bauer        376 Ringe
Daniel Ernst           362 Ringe
Manuel Osswald     354 Ringe
 
Mit diesen Ergebnissen gewannen die Jesinger bereits ihren zweiten Wettkampf mit 4:1 Punkten. 

 

3. Wettkampf:
Ergebnis:
SV Jesingen - SV Kohlberg: 5:0

 

Am Freitag, den 28. Oktober stand schon der dritte Rundenwettkampf der ersten Mannschaft an. Zu Gast waren die Schützen vom SV Kohlberg. Für den Stammschützen Manuel Osswald ging Marcel Bauer als Ersatzschütze an den Start.

Die Jesinger konnten ihren Heimvorteil zum dritten Mal zu ihren Gunsten nutzen und erzielten auch hier wieder gute Ergebnisse:

Stephanie Ruoff         370 Ringe

Andreas Kromer         367 Ringe

Michael Bauer   362 Ringe

Sonja Ruoff        357 Ringe

Marcel Bauer     347 Ringe

Jeder der Jesinger Schützen gewann seinen Direktwettkampf gegen seinen Gegner und konnte damit einen Punkt für die Mannschaft holen. So gewannen die Jesinger mit 5:0 bereits ihren dritten Rundenwettkampf. Wir wünschen der 1. Mannschaft weiterhin so viel Erfolg und natürlich Gut Schuss!

4. Wettkampf:
Ergebnis:
SV Dettingen - SV Jesingen: 1:4

  
Am Freitag, den 25. November führte es die erste Mannschaft nach Dettingen. Hier traten die Schützen gegen den starken Gastgeber zu ihrem vierten Rundenwettkampf an. Die Jesinger erzielten wieder gute Ergebnisse:
Stephanie Ruoff          366 Ringe
Andreas Kromer          378 Ringe
Michael Bauer              372 Ringe
Sonja Ruoff                  364 Ringe
Manuel Osswald          361 Ringe
Andreas, Michael, Sonja und Manuel gewannen ihren Direktwettkampf und holten damit insgesamt 4 Punkte für die Jesinger. So gewannen die Jesinger mit 1:4 bereits ihren vierten Rundenwettkampf in Folge und stehen somit auf dem ersten Platz in der Kreisoberliga. Für die weiteren Wettkämpfe wünschen wir der 1. Mannschaft weiterhin „Gut Schuss“ damit sie bis zum Saisonende auf dem ersten Platz bleiben!


5. Wettkampf:
Ergebnis:
SV Jesingen - neutral: 5:0


6. Wettkampf:
Ergebnis:
SV Jesingen - SV Neidingen: 4:1

Spannender Rundenwettkampf der ersten Mannschaft:
Am Donnerstag, den 12. Januar hatte die 2. Mannschaft einen Heimwettkampf gegen den SV Neidlingen. Da der SV Jesingen in der Gesamttabelle bislang auf Platz 1 stand und von den Neidlingern verfolgt wurde, war dieser Wettkampf durchaus spannend und entscheidend.
Die Jesinger erbrachten sehr gute Leistungen und erreichten folgende Ergebnisse:
Stephanie Ruoff         370 Ringe
Andreas Kromer        377 Ringe
Michael Bauer           379 Ringe
Sonja Ruoff              358 Ringe
Manuel Osswald        361 Ringe
Andreas, Michael und Manuel konnten für die Jesinger je einen Punkt holen. Da Stephanies Gegner Matthias Braun ebenfalls 370 Ringe erzielte, stand die erste Paarung im Gleichstand. Somit mussten die beiden noch ins Stechen. Beide Schützen gaben je einen Schuss ab. Matthias erzielte eine 8, Stephanie eine 10 und holte damit auch noch den vierten Punkt für die Jesinger.
Mit ihrem sechsten Sieg in Folge haben die Jesinger den Saisonsieg direkt vor Augen. Der SV Jesingen wünscht der ersten Mannschaft für ihren letzten Rundenwettkampf in der Saison 10/11 GUT SCHUSS!


7. Wettkampf:
Ergebnis:
SV Bissingen 2 - SV Jesingen: 0:5

Meistertitel für die erste Jesinger Luftgewehrmannschaft:
Sieben Wettkämpfe, sieben Siege. Das ist die Bilanz der erste Jesinger Luftgewehrmannschaft. Der letzte Rundenwettkampf der Saison war entscheidend, denn hier ging es um die Meisterschaft. Die Gegner waren die Schützen der zweiten Bissinger Mannschaft, Wettkampfort war deren Schützenhaus. Für Manuel Osswald ging der Ersatzschütze Daniel Ernst an den Schießstand. Trotz eisiger Kälte konnten die Jesinger Schützen alle fünf Einzelpunkte holen und gewannen damit den letzten Wettkampf mit sagenhaften 5:0. An ihrem letzten Rundenwettkampf konnten die Jesinger ihren Vorsprung ausbauen und stehen damit in der Gesamtliste an erster Stelle. Sie können sich nun Kreismeister nennen und steigen dadurch in die Bezirksliga Nord auf. Der Schützenverein Jesingen gratuliert den Schützen zu ihrem Meistertitel in der Kreisoberliga und wünscht Gut Schuss in der nächsten Saison in der Bezirksliga Nord.

 

 

 

 

 

 

 
  SV Jesingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Training: Luftgewehr: mittwochs und freitags um 20 Uhr. . Jugendtraining: mittwochs ab 18.30 Uhr Kleinkaliber: nach Absprache ___________________________ Letztes Update am 02.08.2018 © SV Jesingen
  Like us!
  Werbung
  NEWS Sportliches
erfolgreiches Freundschaftsschießen 2018 ___________________________ Training: mittwochs und freitags um 20 Uhr ___________________________
  AKTUELL
Kabarettabend mit Alois Gscheidle in der Jesinger Gemeindehalle ---> 21. September 2018 ---> Kartenvorverkauf ab sofort im Praesent und bei Andreas Kromer >> Mehr unter --> Veranstaltungen 2018
___________________________

Bitte Termin vormerken:
Einladung zum Sommerfest:
Am Samstag, den 28. Juli 2018 findet unser diesjähriges Sommerfest statt. Nähere Infos folgen.
___________________________
  JUGEND
__________________________

Jugendtraining: mittwochs ab 18.30 Uhr ___________________________
Heute waren schon 2 Besucher (15 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=